Viagra Generika
Viagra Generika
Viagra Generika Packung

Viagra Generika

Bewertung 5 Sterne
Viagra Generika ist ein hochwirksames Analogon des berühmten Arzneimittels, dessen Hauptaufgabe die Beseitigung der erektilen Dysfunktion bei den Männern ist. Dieses Problem tritt bei den psychologischen, pathologischen Problemen auf. Das Medikament wird schnell absorbiert, und nach kurzer Zeit sind die Organe des kleinen Beckens für sexuelle Liebkosungen bereit.
  • 100mg
  • 75mg
  • 50mg
  • 25mg

100mg

10pillen

€33.57

100mg

20pillen

€42.28

100mg

30pillen

€50.99

100mg

60pillen

€77.12

100mg

90pillen

€103.25

100mg

120pillen

€129.38

100mg

180pillen

€181.64

100mg

270pillen

€260.03

100mg

360pillen

€338.42

75mg

10pillen

€33.29

75mg

20pillen

€41.24

75mg

30pillen

€49.19

75mg

60pillen

€73.05

75mg

90pillen

€96.90

75mg

120pillen

€120.76

75mg

180pillen

€168.47

75mg

270pillen

€240.03

75mg

360pillen

€311.60

50mg

10pillen

€32.47

50mg

20pillen

€38.22

50mg

30pillen

€43.97

50mg

60pillen

€61.23

50mg

90pillen

€78.48

50mg

120pillen

€95.74

50mg

180pillen

€130.25

50mg

270pillen

€182.01

50mg

360pillen

€233.77

25mg

30pillen

€37.87

25mg

60pillen

€42.69

25mg

90pillen

€47.51

25mg

120pillen

€52.33

25mg

180pillen

€61.98

25mg

270pillen

€76.44

25mg

360pillen

€90.90

  • Allgemein
  • Kontraindikationen
  • Dosierung
  • Nebenwirkungen
  • Hinweis

Die Marke Viagra gehört amerikanischer Firma Pfizer. Es kam aus zwei Wörtern – Vigor (was bedeutet die Energie) und Niagara (der mächtige Wasserfall in den USA). Die Produktion der Pillen erfolgt hauptsächlich in Indien.

Wirkung

Im Aussehen sind diese kleinen blauen Pillen in rautenförmiger Form, die in einer Blisterpackung hergestellt werden.

Der Wirkstoff Sildenafilcitrat ist der Hauptbestandteil in der Formel. Sildenafil hemmt das Enzym PDE-5, was zu einer Erhöhung der Konzentration von cAMP führt, was zu einer Entspannung der glatten Muskeln der Penis-Blutgefäßwände führt. Lokale Erregung erzeugt auch Stickoxid, das eine Erhöhung der Konzentration von cAMP stimuliert. Wirkt dabei möglichst natürlich auf die Organe des kleinen Beckens, hilft den Männern eine harte und stabile Erektion für 4-6 Stunden zu erhalten.

Das Arzneimittel ist sicher für den Körper und ist auf den natürlichen Mechanismus der Erektion gerichtet. Viagra Generika ist kein Erreger oder das sexuelle Stimulans. Die Erektion kann nicht künstlich induziert werden, nur mit der Anwesenheit der sexuellen Stimulation. Das Produkt wirkt sanft und allmählich, ohne dem Patienten Unannehmlichkeiten zu bereiten.

Einige der Hauptvorteile der Verwendung des Medikaments:

  • eine verlängerte Erektion;
  • kurze Intervalle zwischen sexuellen Handlungen;
  • die Sensibilität des Penis erhöht sich.

Regelmäßige Verwendung des Medikaments stellt die Potenz wieder her, erhöht die Sensibilität der erogenen Zonen. Mit ihm können Sie den hormonellen Hintergrund wiederherstellen und die vorzeitige Ejakulation beseitigen.

Unterschied zwischen Viagra Generika und der ursprünglichen Arzneimitteln

Wenn wir die medizinischen Indikatoren beider Medikamente betrachten, wird es schwierig sein, Unterschiede zu finden. Sie basieren sich auf dem Wirkstoff Sildenafil, dieser Bestandteil wirkt auf die Genitalien des kleinen Beckens, erhöht die Durchblutung in diesem Bereich.

Generika, wie auch das Original-Arzneimittel, hilft bei der Wiederherstellung der Potenz bei den Männern, aber es wirkt auf den Körper milder. Darüber hinaus tritt der Effekt in kurzer Zeit auf, und die Wirkung von Generika dauert mehrere Stunden länger. Die Zusammensetzung des Analogons ist identisch, es können die Unterschiede im Geschmack oder Geruch, sowie Namen und Form sein.

Es ist erwähnenswert, dass der Preis für die Marke in der Regel zu hoch angesetzt ist und zwei- und sogar dreimal teurer als Analoga kostet.

Kombination Generika mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln

Akzeptieren Sie, dass der parallele Konsum mit den alkoholischen Getränken oder fetthaltigen Lebensmitteln die Wirksamkeit des Medikamentes reduziert, da Alkohol und Fett im Körper die Resorption des Medikamentes ins Blut verlangsamt. Es ist möglich, Sildenafil bei regelmäßiger Anwendung im Körper anzusammeln, was zu den Vergiftungen und Nebenwirkungen führt.

Der Hersteller empfiehlt, die Lebensmittel zu verzehren, bei denen der Fettanteil unter 30 Prozent liegt (Gemüse, Obst, kalorienarme Lebensmittel).

Unterschiede zu Viagra Super Active

Viagra Super Active und Viagra Generika enthalten Sildenafil. Dank der neuen Formel von Viagra Super Active wird die Wirkung des Medikaments auf 8 Stunden verlängert und die Reaktion in der Beckenbereich in 10-15 Minuten beginnt. Während Generika für maximal 6 Stunden aktiv ist und nach der Einnahme der Pille nach 30 Minuten aktiviert wird.

Sie können Viagra Generika 100 mg in unserer Online-Apotheke kaufen und dabei eine Reihe von Vorteilen erhalten:

  • Geld und Zeit beim Besuch eines Spezialisten sparen;
  • es besteht keine Notwendigkeit, eine ärztliche Verschreibung zu nehmen, der Verkauf erfordert keine solchen Formalitäten;
  • der Kauf ist für andere Kunden anonym;
  • Sie stehen nicht Schlange;
  • aufgrund der Tatsache, dass die Transportkosten minimiert werden, wird der Kauf des Medikaments wesentlich billiger sein;
  • je mehr Pillen in der Blisterverpackung enthalten sind, desto niedriger ist der Preis für die Verpackung;
  • online-Berater helfen bei der Auswahl des Produkts;
  • die Medikamente sind getestet und zertifiziert.

Viagra Generika hat eine große Popularität bei den Männern, sowie bei vielen Spezialisten gewonnen. Es ist für seine verbesserten Eigenschaften, minimale Nebenwirkungen und niedrigen Preis bekannt.

Kontraindikationen

Wie jedes andere Medikament hat Generika die Kontraindikationen zur Anwendung, die man nicht ignorieren kann, da dies zum Tod führen kann.

  • Sildenafil wirkt negativ auf die Nitrat-haltigen Medikamente oder auf die
    Medikamente, die eine ähnliche Substanz für die Potenz enthalten.

  • Der Grapefruitsaft kann die Nebenwirkungen von Viagra Generika verstärken, daher
    sollte es während der Einnahme der Pillen ausgeschlossen werden.

  • Bei den Herzproblemen (Herzrhythmusstörungen, Herz-Kreislaufversagen) ist das
    Medikament kontraindiziert.

  • Cimetidin, Ketoconazol, Erythromycin reduzieren die Rate des Medikamentenentzugs
    aus dem Körper und erhöhen dadurch die Konzentration von Sildenafil im Blut.

  • Die Nieren- und Leberinsuffizienz.
  • Die Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Arzneimittels.

Mit Vorsicht sollte das Medikament von den Männern mit den anatomischen Defekten des Penis eingenommen werden. Besonders, wenn es stark in der Anwesenheit einer Erektion (Angulation, Peyronie-Krankheit, Bindegewebefibrose von Schwellkörpern) ausgeprägt ist.

Das Medikament ist für die Frauen, Kinder und Männer unter 18 Jahren kontraindiziert. Bei den chronischen Erkrankungen und der Einnahme von Medikamenten wird es empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

In der Apotheke wird Viagra Generika rezeptfrei verkauft, aber vor der Anwendung ist es ratsam, sich mit Ihrem Arzt in Verbindung zu setzen.

Anwendung und Dosierung

Die empfohlene Dosis pro Tag beträgt 1 Pille. Es wird 30 Minuten vor der angeblichen Intimität eingenommen.

Für eine bessere Passage durch die Speiseröhre wird es empfohlen, die Pille für einige Zeit im Mund zu halten, bevor die Schale erweicht. Dann trinken Sie eine kleine Menge Wasser ohne zu kauen.

Die Dosierung kann von Wirksamkeit und Toleranz reichen: reduziert auf 25 mg oder erhöht auf 100 mg werden. Die maximale Dosierung beträgt 100 mg.

Die Experten empfehlen, die Pille unmittelbar nach dem Herausnehmen aus der Blisterpackung einzunehmen. Bei längerem Kontakt mit der Luft kann die Wirksamkeit des Wirkstoffs beeinträchtigt werden.

Es ist erwähnenswert, dass für die mittelaltrige Männer die empfohlene Dosis 50 mg pro Tag beträgt.

Den Menschen mit den Nieren- und Lebererkrankungen wird es empfohlen, dieses Medikament nicht einzunehmen.

Das Medikament kann entweder mit oder unabhängig von der Mahlzeit verwendet werden.

Überdosierung

Wenn ein Mann unkontrolliert Generika einnimmt und die empfohlene Dosis erhöht, kann eine Überdosierung auftreten. Es kann mit einem schlechten Gesundheitszustand, der Entstehung von erhöhten Nebenwirkungen einhergehen. Wenn die maximale Tagesdosis das zweifache überschritten wurde, ist ein tödlicher Ausgang möglich.

Anzeichen einer Überdosierung:

  • starke Übelkeit, die zum Erbrechen führt;
  • Sehstörungen, das Auftreten vager Flecken;
  • Tachykardie;
  • ein starker Anstieg des Blutdrucks;
  • erhöhte Kopfschmerzen.

Um sich einer Überdosierung nicht zu stellen, ist es notwendig, sich an die Anweisungen zu halten, in denen die tägliche Dosierung und die Anwendungsmethoden angegeben sind.

Nebenwirkungen

Oft verschwinden die Nebenwirkungen schnell von selbst, unter der Bedingung aber, dass die Dosierung eingehalten wurde und es keine Kontraindikationen für die Anwendung gibt.

Die häufigsten Nebenwirkungen sind:

  • seitens des Verdauungssystems – Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen.
  • seitens der Sehorgane – Konjunktivitis, Sehstörungen, Lichtempfindlichkeit,
    Augenschmerzen.

  • seitens der Atemwege – verstopfte Nase, Verletzung der äußeren Atmung, Rhinitis.
  • allergische Reaktionen – Rötung des Gesichts, Hautausschlag (einschließlich Blasen),
    Juckreiz.

  • seitens des Fortpflanzungssystems – eine verlängerte Erektion (mehr als 1,5 Stunden).

Für den Zeitraum des Arzneimittel-Konsums sollte das Auto von harter Arbeit aufgegeben werden.

Wenn die allergische Reaktion lange nicht anhält, stoppen Sie die Medikation und informieren Sie Ihren Arzt darüber.

Hinweise

Dieses Mittel ist für die Männer mit der erektilen Dysfunktion beabsichtigt. Dies bedeutet, dass die sexuelle Erregung mit Schwierigkeiten erreicht wird, und wenn eine Erektion auftritt, ist es schwierig, sie aufrecht zu erhalten. So gibt es eine vorzeitige Ejakulation (am Anfang des sexuellen Zertifikats oder Aktes oder wenn einige Minuten vorbei sind). Viele
Vertreter von den Männern sehen sich mit diesem Problem konfrontiert, also verzweifeln Sie nicht.

Generika wird in der komplexen Therapie zur Behandlung von Impotenz im Anfangsstadium oder männlicher Unfruchtbarkeit eingesetzt. Das Medikament kann verwendet werden, um Prostataadenom zu verhindern. Da die Wirkung von Sildenafil die Erhöhung des Testosterons abzielt, wird Generika zur Verbesserung der Qualität der Samenflüssigkeit eingesetzt. Das Medikament ist für die Männer von 18 bis 70 Jahren geeignet.

Die Ursachen der Impotenz können unterschiedlich sein:

  • es ist oft mit psychischen Störungen, wie systematische Müdigkeit von der Arbeit,
    Stresssituationen, Depressionen verbunden.

  • physische Ursachen sind keine Ausnahme: Bluthochdruck, Diabetes,
    Hormonstörungen, Erkrankungen des Urogenitalsystems, Nebenwirkungen von
    anderen Medikamenten.

  • die Verwendung von Tabakprodukten oder Drogen.
  • unsachgemäße Ernährung, Übergewicht.

Das Medikament behandelt die Impotenz, die unter allen Umständen auftrat. Der Hauptvorteil von Viagra Generika ist die Abwesenheit der Gewöhnung bei längerem Gebrauch.

avatar
  Jetzt abonnieren  
Mitteilung von