desktop version →
Sprachen & Währung
Warenkorb 0 Produkte 0.00
Kostenfreie Lieferung
aller oben aufgelisteten Bestellungen $200
kostenlose Pillen
mit jeder Bestellung
1,000,000 Kunden
Qualität, Datenschutz, Absichern
günstige Preise
bester Preis im Internet
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Katalog

elimite

Elimite
Elimite wird verwendet, um Hauptläuse und Krätze zu behandeln.
Wirkstoff: Permethrin
Verfügbarkeit: Auf Lager (32 Pakett)
Sparen Sie Ihr Geld
Mega Rabatte auf Big Packs
Alle anzeigen
Analog zu Elimite:
Acticin
Alle anzeigen
Andere Namen von Elimite:
LoxazolLyclearPermethrinumPermetrinaPermiteScabisan
Elimite 30gm
ProduktnamePro PilleSie sparen (nur heute)Pro Packung
2 Cremes€15.42€30.83In den Warenkorb
3 Cremes€13.17€6.74€46.25 €39.51In den Warenkorb
4 Cremes€12.04€13.49€61.67 €48.18In den Warenkorb
5 Cremes€11.37€20.23€77.08 €56.85In den Warenkorb
6 Cremes€10.92€26.98€92.50 €65.52In den Warenkorb
7 Cremes€10.60€33.72€107.91 €74.19In den Warenkorb
8 Cremes€10.36€40.47€123.33 €82.86In den Warenkorb
9 Cremes€10.17€47.21€138.75 €91.54In den Warenkorb
10 Cremes€10.02€53.96€154.17 €100.21In den Warenkorb
  • Allgemeine Anwendung

    Elimite (permethrin) wird verwendet, um Hauptläuse und Krätze zu behandeln.

    Dosierung und Anwendungsgebiet

    Massieren Sie die Sahne in Ihre Haut vom Kopf zum soles der Füße. In Säuglings, welches Medikament auch auf der Kopfhaut, Schläfe und Stirn, wenn angewandt, auf Kinder und geriatrische Patienten verwendet werden sollte. Die übliche Menge musste behandeln ein Erwachsener ist 30 gm. Gewöhnlich ist eine Behandlung genügend, um die Infektion zu behandeln. Wenden Sie sich für die verärgerte Haut, offenen Kürzungen oder Wunden nicht. Nehmen Sie mündlich nicht. Vermeiden Sie, vom Medikament zur Nase, dem Mund, den Augen, oder den Geschlechtsorganen zu kommen. Wiederholen Sie die Behandlung, wenn Läuse noch eine Woche nach Ihrer ersten Anwendung gesehen werden.

    Vorsichtsmaßnahmen

    Um Reinfektion zu verhindern, behandeln Ihre Umgebung (Kleidung, das Bettzeug, die Hüte, die Haarbürsten, die Kissen, die Möbel und die Zusätze), wenn Sie Ihren Körper behandeln. Waschen Sie Ihre ganze Kleidung, Handtücher und Bettwäschen, in heißem Wasser und trocken in der hohen Hitze. Das Vergnügen mit permethrin erscheint Spray-Möbel in Ihrem Haus. Während der Behandlung vermeiden sexuelle Kontakte oder sind sicher, dass alle sexuellen Partner behandelt werden, um Wiederplage von Krabben zu verhindern. Zu vermeiden, sich von der Infektion auszubreiten, teilt Ihre Haarzusätze, Haarbürsten, Kämme, Hüte, Bettwäschen, Kleidung, und andere Artikel des persönlichen Gebrauches nicht. Verwenden Sie Elimite während Stillen nicht.

    Kontraindikationen

    Patienten, die dazu allergisch sind, allergisch zu permethrin oder zu Chrysanthemen sollten nicht dieses Rauschgift verwenden. Verwenden Sie die Sahne nicht, während Sie Stillen sind.

    Mögliche Nebenwirkungen

    Dieses Medikament wird gewöhnlich gut geduldet. Es wurde über seltene Fälle von pruritus, Erythem, Erstarrung, Ausschlag berichtet, prickelnd. Symptome von der allergischen Reaktion sind auch möglich: Ausschlag, Nesselausschläge, Gesichtsschwellung, das Jucken, das milde Brennen, die Erstarrung oder das Prickeln, stechend, oder Röte.

    Wechselwirkung

    Elimite galt aktuell wird wahrscheinlich mit anderen Rauschgiften nicht aufeinander wirken. Sagen Sie Ihrem Arzt über alle Medikamente und Kräuterprodukte, dass Sie verwenden.

    Verpasste Dosis

    Gewöhnlich wird dieses Medikament nur einmal verwendet. Wiederholen Sie Behandlung in sieben Tagen nötigenfalls.

    Überdosierung

    Symptome von der Elimite Überdosis sind unbekannt. Setzen Sie sich mit Ihrem Arzt sofort in Verbindung, wenn Sie Überdosis verdächtigen.

    Lagerung

    Lagern Sie die Blöcke bei der Raumtemperatur zwischen 15-30 C (59-86 F) in einem trockenen dichten Behälter weg von der Feuchtigkeit und dem Sonnenlicht.

    Haftung

    Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden.
    Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann.
    Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.

mobile version →